Anklage nach Komplott gegen Obama

6. November 2008, 07:55
3 Postings

Zwei waffenfanatische Rassisten waren offenbar ohne Komplizen

Memphis - Gut eine Woche nach Aufdeckung eines obskuren Komplotts von zwei jungen Männern gegen Barack Obama haben die Justizbehörden von Tennessee offiziell Anklage erhoben. Den beiden Rassisten wird illegaler Waffenbesitz, die Planung eines Überfalls auf ein Waffengeschäft und die Bedrohung eines Präsidentschaftskandidaten vorgeworfen.

Aus der am Mittwoch in Memphis eingereichten Anklageschrift geht weiter hervor, dass die beiden Männer im Alter von 18 und 20 Jahren keine weiteren Komplizen hatten und dass sich ihr Plan schnell zerschlagen hat. (APA/AP)

 

Share if you care.