Georgia: Stichwahl um Senatssitz

5. November 2008, 21:56
1 Posting

Am 2. Dezember - Keiner der Kandiaten erreichte absolute Mehrheit

Washington - Im US-Staat Georgia hat keiner der Kandidaten für den Washingtoner Senat die notwendige absolute Mehrheit der Stimmen erreicht. Deshalb kommt es am 2. Dezember zu einer Stichwahl zwischen dem derzeitigen republikanischen Amtsinhaber Saxby Chambliss und dem demokratischen Bewerber Jim Martin.

Chambliss erreichte bei der Wahl am Dienstag zwar die meisten Stimmen, verpasste aber die in diesem Staat für den Sieg notwendige absolute Mehrheit von mehr als 50 Prozent der Stimmen. (APA/AP)

 

Share if you care.