Fivers beenden Bregenz-Lauf

5. November 2008, 21:44
3 Postings

Wiener fügten dem Meister die erste Saison-Niederlage zu - 40:34 in abwechslungsreicher Partie

Wien - Die aon Fivers haben Handball-Meister A1 Bregenz in der 10. Runde der HLA die erste Niederlage der Saison zugefügt. Die Wiener siegten am Mittwochabend nach 17:18-Pausenrückstand vor heimischem Publikum 40:34. In der Tabelle ist der Vorsprung der erstplatzierten Bregenzer auf die zweitplatzierten Margaretner auf zwei Punkte geschmolzen. Vor dem Sieg am Mittwoch hatten die Fivers vier Spiele in Folge gegen die Vorarlberger verloren.

In dem abwechslungsreichen Match wechselte die Führung mehrmals. Die Fivers profitierten auch davon, dass beim Meister David Hausmann, Philipp, Matthias Günther und Gregor Günther ausfielen, außerdem waren Roland Schlinger und Lucas Mayer angeschlagen. (APA)

 

Share if you care.