Polytec: Sal. Oppenheim bekräftigt Verkaufsempfehlung

5. November 2008, 12:53
posten

Wien - Die Wertpapierspezialisten der Privatbank Sal. Oppenheim haben die Verkaufsempfehlung "Reduce" für die Aktie der heimischen Polytec nach den enttäuschenden Drittquartalszahlen bekräftigt. Das Kursziel wurde bei 5,00 Euro beibehalten.

Der Autozulieferer hätte mit seinen Quartalszahlen die Erwartungen verfehlt und sei nun gezwungen die für das Gesamtjahr angepeilte Ebitda-Marge von acht Prozent aufzugeben, so die Analysten. Während das Segment "Automotive Systems" desaströs gewesen sei, habe sich das Segment "Automotive Composites" beeindruckend stark gehalten. Durch die Gewinnwarnung und die anhaltende Spannung am Automarkt im vierten Quartal und im Gesamtjahr 2009 habe Polytec einen ernsthaften Rückgang der Margen zu erwarten. (APA)

Share if you care.