Das Google-Phone G1 ist gehackt

5. November 2008, 12:30
6 Postings

Der Jailbreak ließ weniger als zwei Wochen auf sich warten - Anleitung bereits im Netz

Weniger als zwei Wochen nachdem T-Mobiles erstes Handy mit Googles Open-Source-Betriebssystem Android auf dem US-Markt erschienen ist, eilt bereits die erste Hacker-Meldung herein. Zwar ist das Android-Phone weit weniger restriktiv angelegt als beispielsweise Apples iPhone, dennoch mussten die Tüftler an allerhand Schrauben drehen, um uneingeschränkten Zugang zur Hardware zu erhalten.

Anleitung

Die Hacker haben im XDA Developer-Forum eine ausführliche Anleitung veröffentlicht. Der Zugang ist über Telnet gelungen. (zw)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das G1 von T-Mobile.

Share if you care.