Voest: Goldman Sachs senkt Kursziel

5. November 2008, 12:06
posten

Wien - Die Analysten von Goldman Sachs haben in ihrer Analyse zum europäischen Stahlsektor das Zwölfmonatskursziel für die heimischen Stahltitel der voestalpine von 36,00 auf 33,00 Euro gesenkt. Das Anlagevotum "Buy" wurde beibehalten.

Goldman Sachs kürzt die Gewinnschätzung für 2008/09 von 6,02 auf 5,12 Euro je Aktie. Für 2009/10 wird ein Gewinn von 1,29 statt 1,21 Euro je Aktie erwartet. Am Mittwoch im Mittagshandel notierten voestalpine-Papiere an der Wiener Börse bei 19,50 Euro und damit um 7,14 Prozent schwächer zum Dienstagsschlusskurs. (APA)

Share if you care.