Aus "Austrian Aerospace" wird "Aerospace Austria"

4. November 2008, 12:54
1 Posting

Nach dem Verkauf von Saab Aerospace und deren österreichischer Tochter an Schweizer RUAG

Wien - Aus "Austrian Aerospace" wird nach dem Verkauf des schwedischen Mutterkonzerns Saab Aerospace an die Schweizer RUAG ab sofort "RUAG Aerospace Austria". Ob es Veränderungen in der Produktpalette der heimischen Produktion geben wird, sei derzeit noch unklar, erklärte ein Sprecher des Unternehmens.

High-tech Made in Austria

Austrian Aerospace hat sich in den vergangenen 25 Jahren vor allem mit Elektronik-Bauteilen und Thermoisolationen für Satelliten international positioniert. Etwa zahlreiche ESA-Missionen wurden mit High-tech Made in Austria ausgestattet, etwa Testsatelliten für das Navigationssystem "Galileo", "Venus Express" oder "Cassini-Huygens". (APA)

Share if you care.