Nadal sagte für Masters Cup ab

3. November 2008, 20:58
5 Postings

Im Davis-Cup-Finale will der Spanier aber spielen

Madrid - Rafael Nadal, die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste, hat am Montag sein Antreten beim Masters Cup ab Sonntag in Shanghai abgesagt. Der Spanier, der vergangenen Freitag im Viertelfinale des Masters-Series-Turnier in Paris-Bercy wegen einer Oberschenkelblessur aufgegeben hatte, teilte auf seiner Homepage mit, er besitze "am Ende der sehr harten Saison" physisch nicht mehr die nötige Frische.

Sein Ziel, Nummer eins zu werden, habe er bereits erreicht, sagte Nadal. Die Absage sei aber "eine der schwierigsten Entscheidungen meiner Karriere" gewesen. Nadals Platz bei der WM vom 9. bis 16. November wird der Franzose Gilles Simon, die Nummer neun der ATP-Rangliste, einnehmen. Beim Davis-Cup-Finale Spaniens gegen Argentinien ab 21. November will der Top-Star aber spielen.(APA/AFP/Reuters/dpa)

 

Share if you care.