Magnetbandtanz zum Surren von Ventilatoren

2. November 2008, 18:19
5 Postings

Zilvinas Kempinas spannt in der Kunsthalle tausende Meter Magnetband auf, die im Luftzug tanzen, flirren und die Sinne der Betrachter ebenso täuschen wie davontragen

Bild 1 von 6
foto: kunsthalle / kempinas

Wien - Umgarnen, betören, anlocken, wegstupsen, sich flatternd zurückziehen, um sich erneut hüpfend vorzuwagen. Ein stetes Vor und Zurück, ein Spiel von zwei schwarzen, zum Rund geformten Linien in der Luft. Zwei anmutig wabernde, schattenwerfende Kreise: eine Zeichnung, die wohl endlos im Raum tanzt.

weiter ›
Share if you care.