US-Bestsellerautorin Marilyn Ferguson gestorben

2. November 2008, 17:48
posten

70-Jährige galt als Mitbegründerin der New-Age-Bewegung

New York/Banning - Die amerikanische Bestseller-Autorin Marilyn Ferguson, die als Mitbegründerin der New-Age-Bewegung gilt, ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Mit ihrem Buch "Die sanfte Verschwörung" gehörte sie in den 80er Jahren zu den ersten, die die unterschiedlichen esoterischen Strömungen zusammenfassten und zu einem Positiven Denken aufriefen.

Ferguson starb schon am 19. Oktober in ihrem Haus im kalifornischen Banning, berichtete die "Los Angeles Times" am Sonntag. Grund sei vermutlich Herzversagen gewesen, sagte ihr Sohn Eric. Weitere Bücher von Ferguson, die auch auf Deutsch erschienen, waren "Neue Türen öffnen" (1993) und "Die sanfte Revolution" (2007). (APA/dpa)

Share if you care.