Apples größte Flops

foto: archiv
Bild 1 von 11»

Seit seiner Rückkehr ist es Apple Boss Steve Jobs gelungen, seinem Unternehmen ein regelrechtes Siegerimage zu verpassen. Doch im Hype rund um iPhone, Macbook und Co. geht gerne mal unter, dass auch der Mac-Hersteller die eine oder andere Leiche in seinem Keller hat. So hat nun das US-Magazin Forbes die zehn größten Flopps in der Geschichte der Firma ausgewählt.

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 261
1 2 3 4 5 6
der zeit voraus

die meisten produkte (ausnahme motorola handy itunes) waren schlicht der zeit voraus. bei autos regt sich niemand über hohe preise für head-up-display auf, in ein paar jahren wirds standard sein. so auch bei apple. zur zeit der quicktake gabs nichts anderes (canon usw schliefen noch), detto beim newton. handschrifterkennung, usw

ja apple tv wird scheitern und zwar weil niemand weiss was man das ding tut

ich habs echt nicht rausgefunden.
mein fernsehbild kommt aus dem kabel und zum anschauen bracht man einen bildschirm, also was macht dieses ding?

off topic: das kenne ich von mikroprogrammen: es steht überall in den readmes, wieviele nächte der programmierer nicht geschlafen hat und wieviele kaffees er vertilgt hat, aber nicht, was ding kann......

umfrage:

hat peter w1 freunde im echten leben?

ja------rot
nein---grün

wieder einmal schlecht recherchiert.

zu bild 6:
die erste apple camera aus dem jahr 1994 war die "quick take 100" um 749$. diese hat aber nichts mit dem bild in der ansichtssache zu tun. das ist einen quick take 200 mit anderen specs aus 1997.

angesehen davon dass die kamera wirklich ein flop war, sind die 749$ für damals durchaus leistbar gewesen was einen digitalkamera anbelangt...

"...So hat nun das US-Magazin Forbes die zehn größten Flopps in der Geschichte der Firma ausgewählt."

hoffe, dass die spiegel displays zu dem größten flop in der apple geschichte werden!

diese reflektor-bildschirme sind die reinste qual für die augen - klassisches "error design".

Vielleicht einen mit entspiegeltem Glas hernehmen. Gibt es, habe ich unlängst erfahren...

PeterleWeh bist du das ? Neues Alias ??

Nicht zu vergessen Apple M4120

http://tinyurl.com/5sjvgw und http://tinyurl.com/2qpzcw. Den Pippin habe ich kürzlich beim Apple Center mcstation.at im Geschäft gesehen.

Irgenwie sind mir

diese tinyurls unsympathisch. Wer verwendet sowas? Da sieht man ja den URL nicht.

Dann schreiben Sie ein "preview." davor.

der cube war genial!
seiner zeit einfach zu weit voraus

http://www.youtube.com/watch?v=D0NbGbZBPL0

apple sollte einfach das gleiche gehäuse nehmen, die macbook technik rein und um 699 $ verscheppern.

würd weggehn wie warme semmeln

das nennt sich mac mini und existiert bereits...

ist aber vom design her weniger gelungen

warum, wird er heiß? oder ist er so klein, dass er fast nicht zu finden ist auf dem desktop?

hm also was den Cube betrifft

tut es noch immer weh, dass das ein Flop war, wobei ich hatte auch keinen, er war im Vergleich mit den damaligen G4s einfach zu teuer (aber sooo hübsch)

Für mich hat der Cube damals einen Trend zu kleineren Geräten ausgelöst, dass ist das selbe wie beim Newton, Apple war da wirklich Vorreiter, ging aber mit dem eigenen Produkt unter. Ich glaub wenn sie den heute rausbringen würden (selbes Gehäuse, modernens Innenleben) könnten sie einen anderen Preis fahren und er hätte wesentlich mehr Erfolg, schöner ist er ja find ich noch immer als die Konkurrenz, auch der mini kommt da nicht mit.

Also ich hätt einen Cube G4

Was würdens dafür zahlen ??

=)

für einen Cube G4 garnix, den könnt ich nur noch als Briefbeschwerer verwenden hier.

Wenn sie mir einen mit aktueller HW und dem Aussehen des Cube bringen können, kömma nochmal drüber reden, aber ich glaub da müsst ich mich eher an Apple direkt wenden ;-)

ein standrechner zws. mini und pro hätte absolut seine anhänger.

Stimmt!

unfassbar

apple ist so gut, microsoft ist soo scheisse. der gates muss ein echter hero sein...

interessant ist..

dass diese sogenannten flops heute allesamt auf dem gebrauchtmarkt handelbar sind - bezw. wie der cube begehrte hingucker.
versucht mal, irgendwas 10 jahre altes von ms zu verkaufen..

LOL

macht ms hardware?
oder willst du alte software verkaufen?
bitte nicht apple mit birnen verwechseln.

Posting 1 bis 25 von 261
1 2 3 4 5 6

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.