Putin telefoniert mit Bush wegen Zusammenarbeit für Irak-Lösung

27. Februar 2003, 16:50
4 Postings

Staatschefs erklären Absicht zur Ausarbeitung eines Aktionsplanes

Moskau - US-Präsident George W. Bush und sein russischer Kollege Wladimir Putin wollen nach offiziellen russischen Angaben bei der Lösung des Irak-Konfliktes "im Interesse der internationalen Gemeinschaft" zusammenarbeiten. Während ihres auf Veranlassung der USA zu Stande gekommenen Telefonats hätten beide Politiker die Absicht erklärt, die Bemühungen innerhalb des Sicherheitsrats mit dem Ziel zu verstärken, einen Aktionsplan auszuarbeiten, der den Interessen der Weltgemeinschaft entspreche, teilte das russische Präsidialamt heute, Donnerstag, dazu in Moskau mit.

Die USA hatten Anfang der Woche einen Resolutionsentwurf im UNO-Sicherheitsrat vorgelegt, der nach dem Willen der USA und Großbritanniens einen Krieg gegen den Irak legitimieren soll. Russland hatte sich hingegen hinter den von Frankreich und Deutschland entwickelten Alternativplan gestellt, der vorsieht, den Inspektoren im Irak weitere vier Monate Zeit zu geben.(APA/Reuters)

  • Artikelbild
    foto: epa/itar-tass
Share if you care.