Grafik: Neuer Sitzplan im Parlament

28. Oktober 2008, 14:35
91 Postings

BZÖ bekommt Platz in erster Reihe - ÖVP und SPÖ müsssen vorne Sitze abgeben

Wien – Mit den neuen Stimmenverhältnissen nach der Nationalratswahl ändert sich auch die Sitzverteilung der Parteien im Plenum. Wesentlichster Unterschied im Vergleich zur alten ist die Anordnung der Opposition. FPÖ und BZÖ sitzen nicht mehr wie bisher nebeneinander. In Hinkunft bilden die Grünen zwischen den beiden Rechtsparteien eine Art "Pufferzone". Wieder links außen nimmt die SPÖ Platz, rechts außen die ÖVP. Dazwischen sind neben der SPÖ die Blauen, neben der ÖVP das BZÖ und in der Mitte, wie gesagt, die Grünen untergebracht.

  • Sitzplan nach Namen.
    grafik: standard

    Sitzplan nach Namen.

Share if you care.