"Ein Café, kein Museum"

29. Oktober 2008, 17:00
86 Postings

Die Institution "Wiener Kaffeehaus" feiert heuer ihr 325-jähriges Jubiläum - derStandard.at begab sich auf Lokal-Augenschein - eine Ansichtssache

Bild 1 von 19
derstandard.at/schersch

Der Leichtsinn fragte in sechs typischen Wiener Kaffeehäusern bei den BesitzerInnen nach, wie es heute angesichts von "Starbucks", "Coffee to go" und Ähnlichem um die Kaffeehauskultur bestellt ist.

weiter ›
Share if you care.