Who Knows Where The Time Goes?

26. Oktober 2008, 18:32
7 Postings

Das Uhrenmuseum versammelt auf drei Stockwerken Exponate vom 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 14
foto: derstandard.at/gedlicka

Wie lange haben Sie gebraucht, um Ihre Uhren von der Sommerzeit auf die Normalzeit zurückzustellen? Im Wiener Uhrenmuseum in der Wiener Innenstadt nimmt diese Prozedur mehrere Stunden in Anspruch. Kein Wunder bei rund 1.000 Exponaten, die die Entwicklung der Zeitmessung und Uhrentechnik vom 15. Jahrhundert bis heute dokumentieren.

weiter ›
Share if you care.