Call of Duty: Das Ende naht

21. Oktober 2008, 15:00
33 Postings

"World at War" wird der letzte Teil der erfolgreichen Serie im Zweiten Weltkrieg sein - "Wir sind froh, den Weltkrieg nun ins Bett gebracht zu haben"

Die bekannte Activision-Serie Call of Duty biegt in die Zielgerade ein, zumindest was den historischen Hintergrund betrifft. "Call of Duty: World at War" wird der letzte Teil der erfolgreichen Reihe im Zweiten Weltkrieg sein.

Seit zwei Jahren wird entwickelt

In einem Interview mit dem englischen Magazin OXM meinte Noah Heller, Senior Producer von Call of Duty: "World at War ist bereits seit zwei Jahren in Entwicklung, also als Call of Duty 4 noch gar nicht auf dem Markt war. Wir wussten bereits zu diesem Zeitpunkt, dass wir das Ende des Krieges zeigen wollten."

Nun ist es aus

Call of Duty: World at War wird die finalen Kämpfe im Pazifik und im europäischen Raum zum Inhalt haben. Heller zeigte sich auch durchaus froh, dass die Schlachten dann einmal ein Ende haben werden: "Ich bin mir sicher, dass Spielehersteller auch weiterhin Titel im Zweiten Weltkrieg ansiedeln, aber wir bei Treyarch sind froh, den Weltkrieg ein für alle Mal ins Bett gebracht zu haben."(red)

 

  • "Call of Duty: World at War" soll der letzte Teil der Saga im Zweiten Weltkrieg sein.
    screenshot: gp

    "Call of Duty: World at War" soll der letzte Teil der Saga im Zweiten Weltkrieg sein.

Share if you care.