Let's talk about Text

20. Oktober 2008, 18:00
13 Postings

Erst der Vergleich macht einen sicher! Es ist die Diskussionsrunde, Dummchen! Nehmen wir die ORF-Runde "Im Zentrum" her ...

Man muss Marcel Reich-Ranickis Philippika gegen mehr oder minder unterschwellige Verblödungstendenzen im Fernsehen nicht nachbeten, um zu folgender Benutzerwahrheit zu gelangen: Erst der Vergleich macht einen sicher! Es ist die Diskussionsrunde, Dummchen!
Nehmen wir die sonntägliche ORF-Runde "Im Zentrum" her. Das "Dritte Lager", dessen durch hemmungslosen Kfz-Missbrauch praktizierte Teilenthauptung jeden echten Demokraten vor furchtbaren Diadochenkriegen bange werden lässt, kann nur schwerlich in den Polstermöbeln des Wiener Haas-Hauses abgebildet werden.

Der Zuseher blickt in die germanische Köhlerstube selbsternannter Theorie-Druiden. Leute wie Mölzer und Stadler kommen ja gar nicht mehr dazu, die eigentlichen Substrate ihrer "Weltanschauungen" vor dem bangenden Zuschauer auszubreiten. Sie decken einander neckisch-duzfreudig mit den Splittern und Schiefern einer entgleisten Familiengeschichte zu. Haben sich nicht mehr lieb, die Kameraden. Könnten aber noch gut miteinander. Wenn da nur nicht diese scheußlichen Kränkungen wären ...

In den Polstermöbeln der Auto-Stadt Wolfsburg verwirklicht sich der TV-Intellekt anders. Würde man das Diskursklima in der ZDF-Sendung "Philosophisches Quartett" thermisch fassen wollen, so müsste man sagen: weltoffen; begriffsstark; faktenbegierig.

Bei Peter Sloterdijks und Rüdiger Safranskis gut assistiertem Ausflug in die Gärungsprozesse der russischen Kulturformation wurde wiederum beglückend deutlich: Es ist der Kopf, der spricht, Dummchen! (poh/DER STANDARD; Printausgabe, 21.10.2008)

  • Ferdinand Karlhofer (Politikwissenschafter), Ewald Stadler 
(design. Abg. BZÖ), Ingrid Thurnher, Andreas Mölzer (EU-Abgeordneter, FPÖ), 
Anneliese Rohrer ("Kurier"), Christian Rainer ("profil") "Im Zentrum" am Sonntag.
    foto:orf/milenko badzic

    Ferdinand Karlhofer (Politikwissenschafter), Ewald Stadler (design. Abg. BZÖ), Ingrid Thurnher, Andreas Mölzer (EU-Abgeordneter, FPÖ), Anneliese Rohrer ("Kurier"), Christian Rainer ("profil") "Im Zentrum" am Sonntag.

Share if you care.