Zehn Jahre WebStandard: "Sparring­partner" und "Fenster zur Techno-Welt"

22. Oktober 2008, 12:15
62 Postings
foto: derstandard.at
Bild 1 von 27

Heute vor zehn Jahren, am 22. Oktober 1998, ging der WebStandard online. Seither bündelt der Channel Nachrichten aus den Bereichen IT und Telekommunikation auf derStandard.at. "Als wir vor 10 Jahren begannen 'Special Interest'-Channels zu konzipieren, war es naheliegend mit einen Schwerpunkt für den startenden Internet-Boom und den damit verbundenen Technologien zu beginnen. Keiner hätte sich träumen lassen, dass dieser Bereich zum zugriffsstärksten des ganzen Angebots von derStandard.at werden würde. IT-Berichterstattung gehört zum 'General Interest' des Medienkonsums der Internet-Generation und wir sind dankbar, dass wir dieser Community mit derStandard.at/Web die relevante Plattform in Österreich bieten können", so der Vorstand von derStandard.at, Gerlinde Hinterleitner, Alexander Liaunig und Alexander Mitteräcker.

Gratulationen und Statements der Branche finden Sie auf den folgenden Seiten.

Share if you care.