Steuer sparen 2003

21. Jänner 2004, 12:49
1 Posting

Ein Buch für alle, die weniger Steuern zahlen wollen. Es enthält die besten, in langjähriger Beratungspraxis erprobten und ganz legalen Steuertricks, gemeinsam zusammengestellt von einem Team von versierten Steuerpraktikern der renommierten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft BDO Auxilia und dem bekannten ORF-Wirtschaftsredakteur Dr. Walter Sonnleitner. Alle Steuertipps sind anhand von vielen Beispielen praxisgerecht und leicht verständlich dargestellt. Die beigelegte Dr.-TAX-CD bietet Formulare, Ausfüll- und Berechnungshilfen für die Steuererklärungen 2002 sowie Muster für den Schriftverkehr mit den Finanzbehörden. Ein unentbehrlicher Ratgeber in allen Steuerfragen.

Auszug aus dem Inhalt:

  • Wie sich Lohnsteuerzahler Geld beim Finanzamt holen können
  • Was Kapitalanleger, Spekulanten und Hausbesitzer über Steuern wissen sollten
  • Die wichtigsten Steuertipps für Unternehmer
  • Alle Informationen zur Familienförderung
  • Steueroptimal erben und schenken

Neu in dieser Auflage:

  • Alle wichtigen Steueränderungen des Jahres 2002
  • Steuertipps für die Opfer der Hochwasserkatastrophe (Unternehmer und Private)
  • Die steuerlichen Bestimmungen zur „Abfertigung Neu“
  • Steuerliche Konjunkturbelebungsmaßnahmen 2002 für Unternehmer

Zielgruppen:

Alle Steuerzahler, insbesondere Dienstnehmer, Gewerbetreibende, Manager, Freiberufler, Künstler, Sportler sowie Vermieter und Kapitalanleger.

Der Inhalt:

A. Der Umgang mit dem Finanzamt

  • Aufbau der österreichischen Finanzverwaltung
  • Das Abgabeverfahren - der korrekte Umgang mit dem Finanzamt
  • Hilfe für den wichtigsten Schriftverkehr mit dem Finanzamt

B. Steuertipps zur Einkommensteuer für alle Steuerpflichtigen

  • Allgemeine Grundsätze der Einkommensteuer
  • Absetzposten für alle Steuerpflichtigen - Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen
  • Sonstige Einkünfte - Renten, Funktionsgebühren und gelegentliche Betätigungen

C. Wie sich Lohnsteuerzahler Geld beim Finanzamt holen können

  • Wie wird die Lohnsteuer berechnet und abgezogen?
  • Die Begünstigungen und Sonderregelungen für Lohnsteuerzahler im Überblick
  • Was unterliegt nicht dem Lohnsteuerabzug?
  • Was fällt unter die Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit?
  • Welche Leistungen des Arbeitgebers fallen nicht unter die Einkünfte aus selbständiger Arbeit?
  • Welche Steuerbegünstigungen für Lohneinkünfte gibt es?
  • Steuerfreie Bezüge
  • Arbeiternehmerveranlagung
  • Freibetragsbescheid
  • Werbungskosten

D. Das Wichtigste zur Unternehmensbesteuerung

  • Einkommensteuer
  • Körperschaftsteuer
  • Umsatzsteuer
  • Steuerförderungen für die Neugründung eines Betriebes

E. Wie Haus- und Grundbesitzer Steuern sparen können

  • Einkommensteuer
  • Umsatzsteuer
  • Grundsteuer
  • Grunderwerbsteuer
  • Gebühren für Mietverträge

F. Was Kapitalanleger und Spekulanten über Steuern wissen müssen

  • Überblick über die Einkünfte aus Kapitalvermögen
  • Die "endbesteuerten" Kapitalerträge
  • Die voll einkommensteuerpflichtigen Kapitalerträge
  • Die steuerfreien Kapitalerträge
  • Die Besteuerung von Investmentfonds
  • Sonstige Kapitalerträge
  • Steuerlich begünstigte Spar- und Vorsorgeformen
  • Spekulationseinkünfte
  • Die Veräußerung von bestimmten Beteiligungen an Kapitalgesellschaften (§31 EStG)

G. Besteuerung von Stiftungen und Vereinen

  • Die Besteuerung von Privatstiftungen
  • Die Besteuerung von Vereinen

H. Steueroptimal erben und schenken

  • Grundzüge der Erbschafts- und Schenkungssteuer
  • Steuertarif und Steuerklassen
  • Wie wird die Erbschafts- und Schenkungssteuer berechnet?
  • Was kann steuerfrei vererbt oder verschenkt werden?
  • Wer ist für die Steuererklärung und Bezahlung der Steuer verantwortlich?
  • Weitere Tipps zur Verminderung der Erbschafts- und Schenkungssteuer

I. Die wichtigsten Informationen über die Familienförderung

  • Kinderbetreuungsgelt
  • Zuschuss zum Kinderbetreuungsgeld
  • Familienbeihilfe und Kinderabsetzbetrag
  • Fahrtenbeihilfe und Freifahrten für Schüler und Lehrlinge
  • Kleinkindbeihilfe
  • Mutter-Kind-Pass-Bonus
  • Mietzinsbeihilfe

J. Wegweiser durch den Sozialversicherungsdschungel

  • Überblick
  • Echte Dienstnehmer
  • Freie Dienstnehmer
  • Gewerbetreibende
  • Sonstige Selbständige
  • Land- und Forstwirte
  • Beamte
  • ehrfache Beschäftigung ("Mehrfachversicherung")
  • Erwerbstätigkeit neben einer Pension

STEUER SPAREN 2003

Die besten Tipps der Berater mit CD-ROM Veröffentlicht vom Autorenteam der BDO Auxilia Treuhand GmbH und Walter Sonnleitner im Ueberreuter Verlag, EUR 28,80
ISBN: 3-8323-0978-0
Hier bestellen: E-Mail

Share if you care.