Flugtickets werden teurer

26. Februar 2003, 18:18
posten

Lufthansa hebt Tarife um 4,5 Prozent an - AUA überlegt

Frankfurt/Wien - Die Deutsche Lufthansa wird wegen des anziehenden Ölpreises ihre Flüge verteuern. "Kostensteigerungen insbesondere durch den stark gestiegenen Ölpreis veranlassen die Fluggesellschaft, ihre Tarife um circa 4,5 Prozent anzuheben", teilte die Lufthansa am Mittwoch in Frankfurt mit. Die Umsetzung solle so schnell wie möglich erfolgen. Bei der AUA wird noch überlegt, aller Voraussicht nach wird es auc dazu kommen, war zu hören. Wann und in welchem Ausmaß steht noch nicht fest.

Lufthansa-Finanzvorstand Karl-Ludwig Kley hatte noch am Dienstag auf einer Investorenkonferenz gesagt, der Konzern sei gegen Ölpreis-Schwankungen für die ersten sechs Monate 2003 "komplett" und für das Gesamtjahr zu 78 Prozent abgesichert. (APA/Reuters/red)

Share if you care.