"Tunesien. Mosaik der Sinne"

26. Februar 2003, 11:40
posten

Publicis sichert sich Etat der "Tunesischen Fremdenverkehrswerbung"

In der Wettbewerbspräsentation um den international ausgeschriebenen Etat "Tunesische Fremdenverkehrswerbung" konnte der Etathalter Publicis das Fachgremium in Tunis überzeugen. Die Kampagne mit dem Slogan "Tunesien. Mosaik der Sinne" ist ab März in Anzeigen, Plakaten und Blow ups in ganz Österreich zu sehen.

Credits

Kundenberatung: Dominique Sauer Strategic Planning: Ulli Helm
Kreation: Thomas Schmid (CD), Norbert Horvath (AD), Jens Schröder (Grafik), Erwin Quirchmair (Text)

(ae)

  • (zum Vergrößern anklicken)
    foto: publicis

    (zum Vergrößern anklicken)

Share if you care.