Geglücktes Weller-Comeback

24. Februar 2003, 13:48
posten

Technisches K.O. gegen den Slowaken Kovac - Am 23. April noch um den Titel des WBF-Weltverbandes

Berlin - Der 49-jährige Deutsche Rene Weller hat am Sonntag in Berlin seinen umstrittenen Comeback-Kampf gegen den über 30 Jahre jüngeren Slowaken Rasto Kovac durch technisches K.o. in der fünften Runde gewonnen. Der Ex-Europameister im Leichtgewicht, der im Jänner aus über viereinhalbjähriger Haft wegen Drogenhandels und Hehlerei auf Bewährung entlassen worden war, siegte vorzeitig, weil sich sein Gegner offensichtlich an der Hand verletzt hatte. Weller will am 23. April noch um den Titel des unbedeutenden WBF-Weltverbandes kämpfen und danach endgültig zurücktreten.(APA/dpa)

  • Artikelbild
Share if you care.