Das ALBUM als wöchentliche Beilage: Themen tiefer ausloten

17. Oktober 2008, 17:00
posten

Das ALBUM als wöchentliche Beilage hatte von Anfang an die Aufgabe, politische und kulturelle Themen tiefer auszuloten. Architekturkritik und Buchrezensionen waren damals bereits Highlights dieses Supplements. Mode als kulturelles Phänomen wurde als Life-Style-Element hinzugefügt. Ganz große Interviews wie jenes mit Benazir Bhutto prägten das Album genauso wie die damit kombinierten Bilder, oft von international renommierten Fotografen. Die Konfrontation Österreichs mit internationalen Vorgängen ist bis heute ein Thema im ALBUM. (DER STANDARD; Printausgabe, 18./19.10.2008)

  • STANDARD-Ausgabe vom 25. März 1989
    foto: standard

    STANDARD-Ausgabe vom 25. März 1989

Share if you care.