"Sozial-Browser" Flock in neuer Version

16. Oktober 2008, 10:48
2 Postings

Flock 2 überrascht mit einigen Neuerungen und bringt soziales Netzwerken und Blogging in einen Cross-Plattform-Browser

Der "Sozialbrowser" Flock ist in einer neuen Version erschienen und bietet zahlreiche Überraschungen und Verbesserungen. Als Cross-Plattform-Browser nutzt Flock 2 die Nische zwischen dem Standardbrowser des Betriebssystems und den Addons von Mozilla. Flock basiert dabei auf Firefox, wird jedoch von einem unabhängigen Team entwickelt.

Spezielle Sidebar

Die so genannte "People Sidebar" ermöglicht es, die Aktivitäten von Freunden auf Webseiten wie Twitter, Facebook und YouTube, zu sammeln und mit zu verfolgen. Andere einzigartige Funktionen sind etwa die Media Bar, ein Blog-Editor, das Web Clipboard und der "My World"-View, der RSS-Feeds, Aktivitäten in sozialen Netzwerken und abonnierte Medien in einer personlaisierten Startseite versammelt.

Die Medienleiste

In der Medienleiste können Fotos und Videos von Flickr, Digg, Revver, YouTube und Photobucket in einer kompakten Form im Browserfenster betrachtet werden.(red)

Link

Flock

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Soziale Netzwerke und Blogging in Verbindung mit einem Cross-PLattform-Browser, das bringt Flock.

Share if you care.