Firefox 3.1 Beta 1 lässt schneller surfen

15. Oktober 2008, 10:26
24 Postings

Verbesserungen der Render-Engine und Implementierung der neuen JavaScript-Engine TraceMonkey

Mozilla hat die erste Beta-Testversion von Firefox 3.1 veröffentlicht. Der Webbrowser steht für die Betriebssysteme Windows, Mac und Linux zum Download bereit. Der Hersteller plant noch dieses Jahr eine zweite Vorabversion zu veröffentlichen, Anfang 2009 soll dann die finale Fassung bereitstehen.

Schneller

Mozilla verspricht mit Firefox 3.1 dank Verbesserungen an der Render-Engine Gecko ein schnelleres Surferlebnis. Zweite maßgebliche Neuerung ist die Integration der JavaScript-Engine TraceMonkey, die moderne, interaktive Seiten im Netz beschleunigen dürfte. Darüber hinaus sorgt man sich in der Beta auch um die Unterstützung von Web-Standards, wie CSS 2.1, CSS 3 und HTML 5.

Usability

Zur Handhabung haben sich die Entwickler auch einiges überlegt. Beispielsweise kommt eine Tab-Preview hinzu. Damit zeigt der Browser eine Vorschau für das Tab, zu dem man wechseln möchte. (zw)

 

Zum Download

Firefox 3.1 Beta 1

  • Artikelbild
Share if you care.