Hotelbuchung über All

14. Oktober 2008, 15:04
posten

Reisende fliegen einfach per Mausklick von Hotel zu Hotel und suchen sich das schönste aus. Google Earth und ein kleines Tool machen es möglich

Ein Hotel in einer Stadt oder an einem Strand zu finden ist nicht schwer. Um sich im Vorfeld bereits auf die Umgebung einzustimmen, konnten bisher Reiseführer zur Hand genommen werden, die zwar ein detailliertes, aber kein plastisches Bild vermitteln.

InterContinental Hotels Group (IHG), die Hotelgruppe mit den meisten Hotelzimmern weltweit, stellt nun, als erster Anbieter der Hotelindustrie, eine völlig neue Form der Hotelbuchung zur Verfügung. Damit soll das Planen und Buchen von IHG-Hotelzimmern wesentlich leichter - und auch intuitiver - werden.

Blick aus dem All

Google Earth sei Dank bleibt uns heute kein Winkel der Erde mehr verborgen. Mit nur wenigen Klicks rasen Büroangestellte während der kleinen Kaffeepause von Wien nach Los Angeles, weiter nach Abu Dhabi und zurück.

Ein kleines Tool von IHG ermöglicht nun die Buchung von Hotelzimmern in Google Earth. Dazu wird einfach das Verzeichnis sämtlicher IHG-Hotels per drag-and-drop in die Datenbank von Google Earth importiert und schon erscheinen die Häuser als kleine grüne Logos überall auf dem Planeten. Über 4.000 IHG-Häuser gibt es weltweit und jedes davon kann aus einem Verzeichnis ausgewählt werden. Mit dabei sind die sieben IHG-Marken InterContinental Hotels & Resorts, Crowne Plaza Hotels & Resorts, Hotel Indigo, Holiday Inn Hotels and Resorts, Holiday Inn Express, Staybridge Suites und Candlewood Suites.

Strand wie gewünscht

"Das hab ich mir ganz anders vorgestellt" gehört mit dem Tool der Vergangenheit an. Denn dank Sattelitenblick lässt sich bereits im Vorfeld ein kleiner Strandspaziergang machen, ehe das Zimmer gebucht wird. Ob die Lage gefällt oder nicht, zeigen die Sattelitenaufnahmen von Google Earth. Hotelgäste wissen, wie die Wetterlage ist und sehen auf einen Blick, welche Cafés, Einkaufsmöglichkeiten oder Kulturangebote es in nächster Nähe gibt. Außerdem können die Hotels in 3D-Ansicht genauer unter die Lupe genommen werden.

Ist die Entscheidung für eines der Hotels dann gefallen, geht es von Google Earth mit einem Klick direkt auf die Homepage des jeweiligen Hauses, auf der schließlich die gesamte Buchung abgewickelt werden kann. (red)

Informationen:
InterContinental Hotels Group (IHG)

Das Hotel-Tool für Google Earth kann unter http://www.earth.ihg.com/ herunter geladen werden.

  • Wieviele Cafès, Restaurants, Bars, Shoppingcenter, Banken und Parks es in der nähe eines IHG-Hotels gibt ist dank Google Earth mit einem Klick herauszufinden.
    grafik: google earth

    Wieviele Cafès, Restaurants, Bars, Shoppingcenter, Banken und Parks es in der nähe eines IHG-Hotels gibt ist dank Google Earth mit einem Klick herauszufinden.

Share if you care.