Das angeblich erste Bild des neuen MacBook Pro

14. Oktober 2008, 10:05
29 Postings

Auf Engadget findet sich ein verwaschenes Foto eines Rechners - Dieses soll das neue Notebook von Apple zeigen

Heute Abend werden in den USA offiziell die neuen Notebook-Modelle von Apple vorgestellt. Seit geraumer Zeit wird in den einschlägigen Internetforen und Webseiten eifrigst diskutiert, was Steve Jobs aus dem Hut zaubern wird. Nun sind Fotos im Internet veröffnetlicht worden, die das neue Apple MacBook Pro zeigen sollen.

Ratespiel

Die Bilder, die zunächst bei Engadget zu sehen waren, sind allerdings sehr schlecht. Auf den verwaschenen Fotos ist ein Schriftzug zu erkennen, der auf das neue Apple-Notebook verweist, aber sicher ist, wie im Vorfeld von Apple-Veranstaltungen, nichts. Engadget berichtet zudem, dass das MacBook Pro zwei Nvidia GPUs in einem "hybrid SLI setup" untrstützen soll. Die Gerüchteküche berichtet zudem, dass es nicht unter 899 Dollar bei Apple gehen wird, andere meinen wiederum, dass ein LED Apple Cinema Display und kein Low-End-MacBook vorgestellt würden. Man darf also gespannt sein, was heute Abend noch präsentiert werden wird.(red)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ein verwaschenes Bild, welches das neue Apple-Notebook zeigen soll. Heute Abend wird man bereits mehr wissen, denn dann enthüllt Steve Jobs die neuen Apple-Notebooks.

Share if you care.