Eye-Fi: SD-Karte mit direkter Anbindung an Flickr und Twitter

13. Oktober 2008, 10:18
9 Postings

Integrierte WLAN-Unterstützung ermöglicht neue Möglichkeiten zur mobilen Publikation - Auch Apples MobileMe unterstützt

Bereits vor rund einem Monat hat der Hersteller Eye-Fi unter dem selben Namen eine SD-Karte der besonderen Art präsentiert. Neben eines Speicherplatzes von 2 GByte verbirgt sich darin nämlich auch noch eine vollständige WLAN-Karte, über die Verbindung ins Internet aufgenommen werden kann. Eye-Fi unterstützt dabei IEEE 802.11g und die Verschlüsselungsprotokolle WEP und WPA/WPA-2.

Möglichkeiten

Mit einem Softwareupdate für den zugehörigen Eye-Fi Manager erweitert man die Möglichkeiten der Karte erheblich. So lassen sich jetzt etwa direkt Bilder auf das Online-Foto-Service Flickr hochladen, selbst auf Twitter können die neuen Bilder automatisch angekündigt werden. Zusätzlich können eigene RSS-Feeds zu den jeweiligen Bilderserien eingerichtet werden.

Service

Neben Flickr unterstützt Eye-Fi aber auch noch andere Services: Dazu zählen Apples MobileMe sowie AdoramaPix. (red)

Link

Eye-Fi

  • Artikelbild
    grafik: eye-fi
Share if you care.