Test: Mini-Notebooks druchwegs mit schwacher Akkuleistung

2. Oktober 2008, 18:47
41 Postings

Netbooks sind nur sehr eingeschränkt mobil - Linux als Betriebssystem werkt schneller als Windows

 Viele sogenannte Netbooks sind einem Test zufolge nur sehr eingeschränkt mobil. Die Akkulaufzeit dieser Mini-Laptops habe bei einer Untersuchung oft zu wünschen übrig gelassen, berichtet die Computerzeitschrift "Chip" in ihrer aktuellen Ausgabe. Insgesamt hätten sich in dem Test nur zwei Netbooks als wirklich gut erwiesen. Beide Modelle stammten demnach vom Pionier in dieser relativ neuen Computerklasse, dem taiwanischen Hersteller Asus. Das Modell mit der besten Akkulaufzeit schaffte demnach fast sechs Stunden ohne Zwischenstopp an der Steckdose, das schlechteste Modell lief gerade mal etwas mehr als eineinhalb Stunden.

1,5-Kilo-Marke

Vom Gewicht seien die Mini-Laptops, die im Allgemeinen um 400 Euro kosten, aber alle gut: Kein Modell habe die 1,5-Kilo-Marke erreicht, womit alle Modelle gut zu tragen gewesen seien. Unterschiede gab es bei den Bildschirmen: Diese sollten nicht zu klein sein, auch wenn das ein Netbook kleiner und leichter mache, berichteten die Tester.

Gut

Die Leistung der Netbooks sei bei den meisten Modellen gut gewesen, hieß es in dem Bericht weiter. Zwar kämen Netbooks zwar nicht an ausgewachsene Notebooks und Desktop-PCs heran, doch müssten sie dies auch nicht - denn die Mini-Computer seien vor allem als Zweit-PC für unterwegs nützlich. Officeanwendungen und Internet liefen demnach auf fast allen Testmodellen ordentlich.

Linux

Schneller seien die getesteten Netbooks durchgehend, wenn auf ihnen Linux und nicht Windows installiert sei, schrieben die "Chip"-Tester weiter. Die Mini-Laptops haben oft eine speziell angepasste Linux-Version, die sehr leicht ist und den PC damit schnell macht. Vor diesen Linux-Versionen müssten unerfahrene Benutzer auch keine Angst haben, heißt es in dem Test: Sie seien leicht verständlich, Expertenwissen sei nicht notwendig. (APA)

 

Link

Chip

 

  • Artikelbild
Share if you care.