Studie: Ältere Macs verströmen giftige Dämpfe

2. Oktober 2008, 11:21
69 Postings

Französische ForscherInnen vermelden Abdampfen von gesundheitsschädlichen Stoffen bei Mac Pro-Rechnern

Eine Gruppe französischer ForscherInnen kam in einer neuen Studie zu dem Ergebnis, dass ältere Apple Mac Pro-Modelle giftige Dämpfe verströmen. Dies hat nun auch die französische Zeitung Libération vermeldet. Schon in der Vergangenheit häuften sich AnwenderInnenbeschwerden über "stinkende" Rechner; nun wurde aber auch deren gesundheitsschädliche Wirkung nachgewiesen.

Benzol

Die Ergebnisse der Studie stellen den Apple-Rechnern kein gutes Zeugnis aus. Diese sollen gesundheitsschädliche Dämpfe absondern, darunter auch Benzol. Benzol kann unter anderem Blutkrebs auslösen. Den Angaben der ForscherInnen zufolge sind spezielle Systeme betroffen, die vor dem Jahr 2008 gebaut wurden.

Stellungnahme

Noch gibt es von Seiten Apples keine Stellungnahme zu der Studie. Gegenüber MacWorld meinte ein Sprecher des Computerkonzerns jedoch, dass man die Erkenntnisse der nicht bestätigen könne. Man wolle die Sachlage aber im Sinne der KundInnen weiter untersuchen. 

Keine genaueren Details

Noch fehlen genauere Angaben zu den betroffenen Modellreihen. Fest steht nur, dass es sich um Mac Pros handeln soll, die vor 2008 gefertigt wurden. In zahlreichen Foren wird spekuliert, dass es sich dabei nur um Rechner handeln soll, die in China hergestellt wurden. Dies konnte aber Apple Frankreich auf Nachfrage nicht bestätigen.

Kein Freund der Umwelt

Der Computerkonzern Apple ist nicht gerade als Freund der Umwelt und Vorreiter in Sachen Umweltschutz zu bezeichnen. Jahrelang lag das Unternehmen in diversen Untersuchungen, etwa von Greenpeace, auf den schlechtesten Plätzen was die verbauten Materialien betraf. Erst nach massiver Kritik lenkte Apple 2007 ein und ließ Steve Jobs in einem Brief an die EU mitteilen, dass  man die gültigen Vorschriften gegen die Verwendung giftiger Stoffe in Elektronikprodukten erfülle.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Gestunken hat es schon früher, nun wiesen französische ForscherInnen nach, dass die älteren Mac Pro-Modelle gesundheitsschädliche Dämpfe absondern.

Share if you care.