Nicht nur Papier

30. September 2008, 18:53
posten

Zellulose ist der bedeutendste nachwachsende Rohstoff. Sie ist Basis der Papier- und Zellstoffindustrie, der Viskoseerzeugung. Neue Anwendungsgebiete werden erforscht wie die Gewinnung von Biosprit aus Zellulose-Abfällen der Landwirtschaft.

Das Christian-Doppler-Labor für moderne Cellulosechemie und -analytik beschäftigt sich mit der Charakterisierung der Zellulose und verwandter Polysaccharide auf molekularer Ebene. Das CD-Labor arbeitet an insgesamt vier Modulen: Nichtkonventionelle Zellulosen, neue Leimungsmittel, Massenentsäuerung, intelligente Zellulosevliese. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 1.10.2008)

 

Share if you care.