Nachbarschaftskochen im Gemeindebau

30. September 2008, 15:20
posten

Kostproben der großen Sommeraktion, eine Kochstation und eine Fotoausstellung gibt es am 8. Oktober in der Gebietsbetreuung

Wien - Eine kulinarische Reise durch Innenhöfe von Ottakringer Gemeindebauten hat "Nachbarschaftskochen im Gemeindebau", die große Sommeraktion der Gebietsbetreuung ermöglicht. Nun wird anlässlich der Abschlussaktion am Mittwoch, 8. Oktober, im Lokal 15 am Kriemhildplatz noch einmal ordentlich aufgekocht.

Urlaubsstimmung

Präsentiert werden die "Hofmarmelade", "Urlaubspostkarten" aus den Höfen, viele Fotos, aber auch eine Kochstation, an der aktiv teilgenommen werden kann. Wie eine Karawane zogen die Nachbarschaftsköchin Kili Schmid und die GebietsbetreuerInnen Birgit Elsner und Christian Srienz im Sommer durch den Franz-Novy- und den Adelheid-Popp-Hof sowie den Sandleiten- und Adolf-Schärf-Hof. Mit im Gepäck waren eine Kochplatte, allerlei Geschirr und frische Zutaten. Liegestühle, ein aufblasbares Schwimmbecken und ein Sonnenschirm sorgten zusätzlich für Urlaubsstimmung. (red)

Gebietsbetreuung Städtische Wohnhausanlagen im 14., 15. und 16. Bezirk
Lokal 15
Kriemhildplatz 6
1150 Wien
Mittwoch, 8. Oktober, 17 - 20 Uhr

Link
www.gebietsbetreuung.wien.at

  • Unter anderem im Sandleitenhof wurde im Sommer aufgekocht.
    foto: gebietsbetreuung

    Unter anderem im Sandleitenhof wurde im Sommer aufgekocht.

Share if you care.