Georg Ranzenbacher zweiter Geschäftsführer von APA-DeFacto

30. September 2008, 11:14
posten

Folgt Peter Kropsch nach und übernimmt Vertriebs-Agenden

APA-DeFacto steht vor einem Wechsel in der Führungsmannschaft: Georg Ranzenbacher folgt mit 1. Oktober Peter Kropsch als zweiter Geschäftsführer der APA-DeFacto nach, der sich nun voll auf seine neue Aufgabe als Vorsitzender der APA-Konzerngeschäftsführung konzentrieren wird. Ranzenbacher wird die Geschäfte des Datenbank- und Informationsmanagement-Unternehmens gemeinsam mit Waltraud Wiedermann führen, die wie bisher als Geschäftsführerin fungiert, und die dezentrale Vertriebsstruktur der APA-Tochter leiten.

Daneben ist Ranzenbacher weiterhin Geschäftsführer des APA-Tochterunternehmens Polish News Bulletin mit Sitz in Warschau. Ranzenbachers Nachfolger als Leiter der Abteilung Wirtschaft und Finanzen im Bereich Marketing & Verkauf wird Paul Schneidhofer. (APA)

Share if you care.