Promotion - entgeltliche Einschaltung

Die Vereinigten Bühnen Wien laden ein

30. September 2008, 10:31

Am Samstag, den 18. Oktober, ist Tag der offenen Tür im Ronacher - Wiens neuem Musicaltheater

Am 18. Oktober 2008 laden die Vereinigten Bühnen Wien zum bereits traditionellen Tag der offenen Tür ein. Diesmal öffnet das Ronacher - Wiens neues Musicaltheater - seine Pforten und gibt seinen Gästen die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen dieses Innenstadtjuwels zu werfen. Das Ronacher feierte am 30. Juni dieses Jahres mit der deutschsprachigen Erstaufführung von The Producers seine Neueröffnung. Die Stars aus den aktuellen Produktionen - The Producers und Rebecca (der Hit, der an den Broadway geht, ist noch bis 30. Dezember im Raimund Theater zu sehen) - bereichern von 13:00 bis 17:00 Uhr das bunte Programm, das Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein bietet.

Ein besonders beliebter Programmpunkt sind jedes Jahr die Backstage-Führungen - bei denen nicht nur Bühnenluft geschnuppert werden kann, sondern die Gäste auch Ausschnitte aus The Producers erleben können. Heuer gibt es auch die Möglichkeit, den Schnürboden und die Unterbühne kennenzulernen. Und auch in diesem Jahr stehen die Stars der Produktionen wieder für Autogramme zur Verfügung - mit dabei sind u.a. Susan Rigvava Dumas, Wietske van Tongeren, Carin Filipcic, Kerstin Ibald, Bettina Mönch, Uwe Kröger, Ramin Dustdar, Cornelius Obonya, Andreas Bieber, Herbert Steinböck, Martin Sommerlatte und Rob Pelzer.

Aber da Zuschauen ja nicht alles ist, bieten die Vereinigten Bühnen zwei ganz besondere Workshops, bei denen interessierte Tanz- und Percussiontalente zum Mitmachen animiert werden. Zum Mitsingen animiert Caroline Vasicek mit Kinderlieder aus ihrer kommenden CD "Ich träum' von einer Kinderwelt". Weitere Hightlights sind die Star-Fotos beim Fotostand von Hewlett Pacard sowie das beliebte Kinderschminken und die zahlreichen Gewinnspiele. (red)

Weitere Infos unter www.musicalvienna.at

  • Artikelbild
Share if you care.