Citi-Öl Express-Zertifikat

30. September 2008, 08:19
posten

50 Prozent Puffer und Chance auf vorzeitige Rückzahlung - Von Walter Kozubek

Der Ölpreis ist und bleibt ordentlich in Bewegung. Nachdem er innerhalb von zwei Monaten knappe vierzig Prozent seines Wertes eingebüsst hatte, schoss der Preis für die Rohölsorte West Texas Intermediate (WTI) innerhalb eines Tages um 22 US-Dollar auf 126,50 US-Dollar nach oben, um am nächsten Handelstag wieder deutlich unterhalb dieses Niveaus zu notieren. Wenn der Ölpreis in den nächsten fünf Jahren oberhalb seines aktuellen Preises notiert, dann ermöglicht das Citi-Öl Express-Zertifikat mit jährlicher vorzeitiger Rückzahlungschance interessante Renditechancen.

Der „Ölpreis" wird bei diesem Zertifikat durch die WTI Crude Oil-Futureskontrakte mit der jeweils kürzesten Restlaufzeit vertreten. Die jährliche Bonuschance beträgt 16,5 Prozent, bei 50 Prozent des Startwertes, der am 2.10.08 fixiert wird, befindet sich der Sicherheitspuffer. Die für die vorzeitige Rückzahlung relevanten Beobachtungstage sind der 2.10.09, 4.10.10, 3.10.11, 2.10.12. Finaler Bewertungstag ist der 2.10.13.

Wenn der Ölpreis am ersten Beobachtungstag mindestens auf seinem Starwert notiert, dann wird das Zertifikat einige Tage danach mit 116,50 Prozent des Nennwertes getilgt. Notiert der Ölpreis darunter, dann verlängert sich die Laufzeit zumindest bis zum nächsten Beobachtungstermin, an dem sich die Prozedur wiederholt. Mit jeder Verlängerung der Laufzeit erhöht sich die Bonuszahlung um weitere 16,5 Prozent pro Laufzeitjahr.

Wenn das Zertifikat bis zu seiner offiziellen Fälligkeit läuft, kommt der Sicherheitspuffer ins Spiel. Wenn der Ölpreis während der gesamten Laufzeit niemals unterhalb der 50-Prozent-Schwelle notiert, dann wird das Zertifikat am Ende - im Falle einer negativen Performance des Ölpreises - mit 100 Prozent des Nennwertes getilgt. Wird die Schwelle unterschritten, so wird das Zertifikat am Ende mit der prozentuellen Wertentwicklung des Ölpreises zurückbezahlt. Befindet sich der Ölpreis nach dem Schwellenereignis an einem der darauf folgenden Beobachtungstage oder am finalen Bewertungstag oberhalb des Startwertes, dann wird das Zertifikat inklusive der jeweils anfallenden Bonuszahlung getilgt.

Das Citi-Öl Express-Zertifikat mit ISIN: DE000A0WKW81, maximaler Laufzeit bis 7.10.13, kann noch bis 2.10.08 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100% plus 2% Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das Citi-Öl Express-Zertifikat stellt eine relativ sichere Anlage im hochvolatilen Erdölsektor dar. Da auch sehr negativ eingestellte Analysten für den Ölpreis auf Basis von derzeit 106 US-Dollar für die nächsten Jahre keine Halbierung erwarten, erscheint die Chance auf vorzeitige Rückzahlung inklusive Bonuszahlung höher, als das Risiko eines mehr als 50-prozentigen Kurseinbruchs.

 

Share if you care.