Koubek verliert Comeback- Match

29. September 2008, 23:39
4 Postings

Österreicher in Mons schon in 1. Runde out

Mons - Das Comeback von Stefan Koubek ist nicht nach Wunsch verlaufen. Der Kärntner musste sich beim mit 106.500 Euro dotierten Challenger-Turnier in Mons am Montagabend dem Belgier Christophe Rochus bereits in der Auftaktrunde mit 1:6,5:7 geschlagen geben. Für Koubek, der sein letztes Spiel auf der ATP-Tour am 27. März bestritten hatte und am 16. Mai erfolgreich an der Bandscheibe operiert wurde, war es die erste Niederlage gegen Rochus im fünften direkten Duell.(APA)

 

 

Share if you care.