Promotion - entgeltliche Einschaltung

"Das Haus spielt alle Stückln"

29. September 2008, 12:55
posten
Bild 1 von 4
vbw/paul ott

Drei Jahre dauerte die Sanierung: Seit 30. Juni erstrahlt das Wiener Ronacher in der Seilerstätte 9 für seine Besucher in neuem Glanz. Das Team von The Producers hatte die Ehre, das Haus zu eröffnen und ist einig: Das hat sich gelohnt. „Das Haus spielt alle Stückln", sagt Herbert Steinböck, der eine der Hauptrollen im Musical spielt. Das Projekt der Vereinigten Bühnen Wien (VBW) wurde nach den Plänen von Architektur Consult ZT GmbH um Günther Domenig und Gerhard Wallner realisiert. Das Team hat im Mai 2005 den Architektur-Wettbewerb für die Funktionssanierung gewonnen. In den Umbau wurden 34,1 Millionen Euro investiert.

 

weiter ›
Share if you care.