US-Botschaft in Brüssel nach Bombendrohung evakuiert

29. September 2008, 06:49
3 Postings

Angedrohter Anschlag blieb aus - Aber bisher noch keine Entwarnung

Brüssel - Die US-Botschaft in Brüssel ist in der Nacht auf Montag nach einer Bombendrohung evakuiert worden. Ein Polizeisprecher teilte mit, ein anonymer Anrufer habe gesagt, in dem Gebäude sei ein Sprengsatz, der um 00.45 Uhr am Montag gezündet werde.

Polizeibeamte an Ort und Stelle sagten, es habe zu diesem Zeitpunkt keine Explosion gegeben. Eine Entwarnung wurde zunächst aber nicht gegeben. (APA/AP)

Share if you care.