Ronaldinho stürzt Inter

28. September 2008, 23:35
68 Postings

Starker Brasilianer führte Milan zum Sieg im Derby und erzielte das Tor zum 1:0 der Rossoneri - Zwei Interisti ausgeschlossen

Wien - Erster großer Auftritt von Ronaldinho für den AC Milan:.Der neue Star führte am Sonntagabend die Rossoneri zu einem 1:0-Sieg im 198. Mailänder Derby. Der diesmal von Beginn an aufgebotene Brasilianer erzielte vor 80.000 Zuschauern im San-Siro-Stadion mit einem herrlichen Kopfball Siegestor (36.). In der Schlussphase musste Inter-Verteidiger Burdisso mit Gelb-Rot (77.) vom Platz. Auch der zuvor ausgewechselte Materazzi sah auf der Bank die Ampelkarte.

Mit der ersten Saisonniederlage verlor Inter die Tabellenführung in Serie A an Lazio Rom und fiel auf den vierten Platz zurück. Der AC Milan schob sich nach schwachem Saisonstart mit dem dritten Sieg in Serie bereits auf Rang sechs vor. (red)

 

Share if you care.