28. September

28. September 2008, 00:00
posten

1848 - Der Oberbefehlshaber der kaiserlichen Truppen in Ungarn, Feldmarschall Franz Philipp Reichsgraf von Lamberg, wird in Pest gelyncht. Erzherzog Stephan legt die Palatinswürde (Stellvertreter des Königs) zurück.

1918 - Heftige Kämpfe an der gesamten Westfront. Die deutschen Truppen müssen zurückweichen. In einer Denkschrift fordert Staatssekretär Paul von Hintze eine "Revolution von oben" im Sinn einer Demokratisierung.

1928 - Der britische Bakteriologe Alexander Fleming stellt an verunreinigten Erregerkulturen zufällig die antibakterielle Wirkung des Schimmelpilzes Penicillium notatum fest. Doch die Entdeckung gerät für einige Jahre in Vergessenheit; erst 1942 kommt das erste wirksame Penicillin-Antibiotikum auf den Markt.

1938 - Hitler lädt die Regierungschefs von England, Frankreich und Italien zur Münchner Konferenz über die Sudetenkrise ein.

1938 - In Anwesenheit der britischen Königin Elizabeth, Gemahlin von Georg VI., läuft auf der Werft in Clydebank bei Glasgow der Transatlantikdampfer "Queen Elizabeth" vom Stapel.

1958 - Die unter Federführung von General de Gaulle ausgearbeitete Verfassung der Fünften Republik, die den Staatspräsidenten mit weitreichenden Machtbefugnissen ausstattet, wird vom französischen Volk in einem Referendum angenommen.

1973 - Palästinensische Terroristen mit falschen libyschen Pässen überfallen bei Marchegg einen Zug mit jüdischen Auswanderern aus der Sowjetunion und nehmen vier Geiseln, drei Juden und einen österreichischen Zollbeamten. Bundeskanzler Kreisky sagt die Schließung des Transitlagers Schönau zu. Der Transit sowjetischer Juden durch Österreich bleibt nach wie vor möglich.

1978 - Im Vatikan stirbt nach nur einmonatigem Pontifikat Papst Johannes Paul I. (Albino Luciani) im Alter von 65 Jahren.

1978 - Das Fürstentum Liechtenstein wird als 22. Mitglied in den Europarat aufgenommen.

1998 - Die Potenzpille Viagra ist in Österreichs Apotheken erhältlich.

1998 - Die serbische Regierung erklärt die Offensive im Kosovo für beendet und reagiert damit auf die indirekte Androhung von militärischer Gewalt durch UNO-Sicherheitsrat und NATO.

2003 - Bei den Landtagswahlen in Tirol und Oberösterreich erleidet die FPÖ ein Debakel.

Geburtstage: Michelangelo Merisi da Caravaggio, ital. Maler (1573-1610) Prosper Merimee, frz. Schriftsteller (1803-1870) Ludwig Richter, dt. Maler/Zeichner (1803-1884) Ben E. King, US-Musiker ("Stand By Me") (1938- ) Waltraud "Traudl" Hecher-Görgl, öst. Skirennläuferin (1943- ) J. T. Walsh, US-Schauspieler (1943-1998) Mika Häkkinen, finn. Formel 1-WM 1998, 1999 (1968- ) Naomi Watts, US-Schauspielerin (1968- ) Bushido (eig. Anis Mohamed Youssef Ferchichi), deutscher Rapper (1978- )

Todestage: Marie Geistinger, öst. Volksschausp. (1828-1903) Eduard Graf von Keyserling, dt. Schriftst. (1855-1918) Ferdinand Hanusch, öst. Politiker/Schriftst. (1866-1923) Ivo Hauptmann, dt. Maler (1886-1973) Edwin Powell Hubble, US-Astronom (1889-1953) Wystan Hugh Auden, engl. Dichter (1907-1973) Elia Kazan, US-Regisseur (1909-2003) Papst Johannes Paul I. (Albino Luciani) (1912-1978) Dieter Seefranz, öst. TV-Journalist (1941-1983)

(APA)

Share if you care.