Oracle-Finanzchefin: "Werden zu SAP aufschließen"

26. September 2008, 16:29
posten

"Wir erwarten, dass wir sie kriegen, nachdem wir so viel schneller wachsen als sie"

Der US-Datenbank- und Softwarekonzern Oracle gibt sich zuversichtlich, zu SAP aufzuschließen, seinem schärfsten Rivalen im Unternehmenssoftware-Geschäft. "Wir erwarten, dass wir sie kriegen, nachdem wir so viel schneller wachsen als sie", sagte die Finanzchefin und Präsidentin von Oracle, Safra Katz,am Donnerstag in San Fransisco zu Analysten.#

Weniger Umsatz

Im vergangenen Quartal (per Ende August), dem ersten im Oracle-Geschäftsjahr, waren die Umsätze mit Firmensoftware allerdings um zwölf Prozent geschrumpft, nachdem sie in den drei Monaten zuvor um 36 Prozent nach oben geschnellt waren.

Der drittgrößte Anbieter von Software

Oracle war vor allem durch Zukäufe zum drittgrößten Anbieter von Software weltweit geworden. SAP hatte lange ausschließlich auf Wachstum aus eigener Kraft gesetzt und erst im vergangenen Jahr den französischen Rivalen Business Objects gekauft. (APA/Reuters)

 

Link

Oracle

Share if you care.