Tag des Denkmals am Sonntag

26. September 2008, 11:48
posten

Stadtarchäologie Wien lässt Römerzeit wieder auferstehen

Wien - Der "Tag des Denkmals" ist am kommenden Sonntag, 28. September, angesagt. Die Stadtarchäologie lässt aus deisem Anlass auf dem Michaelerplatz die Römerzeit wieder auferstehen: Führungen beleuchten Kunst- und Kulturimporte von der Wandmalerei bis zur Fußbodenheizung. In einer Taverne vor Ort werden römisches Brot, Käse und Wein angeboten. Über Infoscreens wird mit Filmen und 3D-Animationen informiert. Es werden auch drei Führungen angeboten: Um 10 Uhr geht es um das "Archäologiefeld" Michaelerplatz, um 14 Uhr über das Legionslager und um 16 Uhr um die Lagervorstadt. (red)

Tel. 53 415-111

Link

www.bda.at

Share if you care.