Alles, was die(se) Bayern können

25. September 2008, 17:21
106 Postings

Dass sich der riesige 7er-BMW fährt wie ein deutlich kleineres Auto (und ähnlich sparsam sein kann), erfuhr der Standard besonders kulturträchtig: In und um Dresden

foto: werk
Bild 1 von 10

Dresden ist sonst ja eher die Domäne einer anderen Automarke: VW baut hier seit 1992 den Phaeton, erster direkter Gegner der Luxuswagen von Mercedes, BMW, Audi, also S-Klasse, 7er und A8. Auf Anhieb ein tolles, bis heute enorm unterschätztes Automobil.

Share if you care.