Visueller Relaunch für Okto

25. September 2008, 16:06
8 Postings

Design-Agentur DV5 entwickelte neue Senderkennungen - Mit Video

Nach drei Jahren Sendebetriebs in Wien ist Okto nun auch über die Grenzen Wiens empfangbar auf Platz 108 im UPC Telekabel. Die neue Phase wird auch  eingeleitet durch einen visuellen Relaunch. Die Design-Agentur DV5, die den Community-Sender seit Start an betreut, entwickelte 34 neue Idents (Senderkennungen). Zu sehen sind farbenprächtige Metamorphosen der Okto-8. Die gesamte Produktion erfolgte in HDTV. Eine begleitende Anzeigenkampagne unter dem Motto "Okto hilft - gegen die tägliche Gehirnwäsche" wird vorwiegend in Szenemagazinen geschaltet und soll in den Bundesländern auf das neue Okto aufmerksam machen. Auch sie wurde von DV5 konzipiert und realisiert. (red)

Credits
Kunde: Okto Community TV / Kontakt: Patricia de Maré /  CD: Martin Machac / AD: Daniel Fleiß / Animation: Jochen Rußmann / Grafik: Julia Weithaler /  Sounddesign: Peter Ponger

Share if you care.