Alex Scheurer wird Programmdirektor von Radio Energy

25. September 2008, 14:24
13 Postings

Florian Berger verlässt den Sender auf eigenen Wunsch

Alex Scheurer, bekannt als ATV-Moderator und aus der ORF-Comedy "echt fett", wird Programmdirektor von Radio Energy. Er folgt Florian Berger nach, der das Privatradio mit Jahresende auf eigenen Wunsch verlässt, teilte der Sender am Donnerstag mit.

Scheuerer ist seit September Morgenmoderator von Radio Energy und wird in Zukunft in einer Doppelfunktion mit den Agenden der Programmdirektion betraut, hieß es. Energy-Geschäftsführerin Aline Basel ist davon überzeugt, mit Scheurer die ideale Besetzung gefunden zu haben. "Aufgrund seiner langjährigen, internationalen Erfahrungen passt er nicht nur ausgezeichnet zu unserer internationalen Radiomarke, sondern setzt jetzt schon mit der neuen Morgenshow auf Radio Energy Maßstäbe für den Mitbewerb am österreichischen Markt." (APA)

  • "Scheurer am Morgen": Gerald Lehner, Alex Scheurer, Cathy Zimmermann und Daniel Scherz.
    foto: energy/mato johannik

    "Scheurer am Morgen": Gerald Lehner, Alex Scheurer, Cathy Zimmermann und Daniel Scherz.

Share if you care.