Frauenthal-Holding - Sailer neues stellvertretendes Vorstandsmitglied

25. September 2008, 13:35
posten

Ab sofort wird Martin Sailer u.a. für Finanzen, Controlling und IR zuständig sein, die Bestellung gilt für einen Zeitraum von 18 Monaten

Wien - Die börsenotierte Frauenthal-Gruppe hat in der heutigen Aufsichtsratssitzung Martin Sailer zum stimmberechtigten stellvertretenden Vorstandsmitglied der Frauenthal Holding AG bestellt. Die Bestellung gilt ab sofort und für einen Zeitraum von 18 Monaten. Sailer ist mit der Führung der Bereiche Finanzen, Controlling, Internes und Externes Reporting, Treasury, Investor Relations und Interne Revision betraut, teilte Frauenthal am Donnerstag mit.

Die Geschäftsverteilung für die beiden bestehenden Vorstandsmitglieder Michael Ostermann und Hans Peter Moser ändert sich. Ostermann ist für die Geschäfte mit automotiven Komponenten, Katalysatoren und anderen keramischen Wabenkörpern zuständig. Holdingfunktionen übt er in den Bereichen Human Resources, IT- Angelegenheiten sowie Kommunikation und Business Development für die Division aus.

Moser hat die oberste Leitung des Sanitärgroßhandelsgeschäftes sowie innerhalb der Holding die Bereiche Holding-Sekretariat, Organisation, Recht, Kommunikation und Business Development für die Division inne. (APA)

Share if you care.