Zwei Österreicher jurieren Eurobest

25. September 2008, 11:23
posten

Xavier Reynaud (CEO der Initative Media) und Alexander Zelmanovics (Lowe GGK-CCO) bewerten die besten Kreativarbeiten Europas

Mit Xavier Reynaud, dem Geschäftsführer der Initative Media, und Lowe GGK-Chief Creative Officer Alexander Zelmanovics entscheiden zwei österreichische Werber über die Preisträger der Eurobest 2008. Die Auszeichnungen beim führenden europäischen Kreativwettbewerb werden heuer von 1. bis 3. Dezember 2008 im schwedischen Stockholm erstmals im Rahmen eines Festivals vergeben.

Xavier Reynaud beurteilt die eingereichten Arbeiten in der Kategorie Media. Alexander Zelmanovics entscheidet über die Vergabe der begehrten Awards in den Kategorien Film/Kino, Print, Outdoor und Radio. (red)

Share if you care.