Interimspräsident Motlanthe - Der ausgleichende Großvater

25. September 2008, 12:19
posten

Interimspräsident Motlanthe soll ein Talent als Schlichter haben - Ein Talent, für das der zerstrittene ANC großen Bedarf hat

Aufgefallen ist er bisher nicht. Der designierte Nachfolger des scheidenden Präsidenten Thabo Mbeki gilt als Mann des Ausgleiches, als jemand mit Verhandlungsgeschick und wenig radikalen Ansichten. Heute Donnerstag, soll er als neuer Präsident angelobt werden. Freilich nur bis zu den Wahlen im April 2009. Dann soll Jacob Zuma, der polternde Chef des African National Congress (ANC) zum Staatschef gekürt werden. Ganz sicher ist Zumas Wahl zum Präsidenten allerdings nicht. Gegen ihn vorliegende Korruptionsvorwurfe könnten ihn noch stoppen.

Bis zur Wahl gilt es allerdings wieder Ruhe in die Partei zu bringen und das Vertrauen der Südafrikaner in die Regierung wieder herzustellen. Dafür könnte Motlanthe der Richtige sein. Er gilt als gemäßigter als Zuma und versicherte Südafrikas Geschäftswelt immer wieder, dass der ANC unter Zuma keine radikalen Wirtschaftsreformen anstrebe.

Zehn Jahre Gefängnis

Der 59-jährige stammt aus ärmlichen Verhältnissen. In den 1970er Jahren schloss er sich der Anti-Apartheitsbewegung an und wurde Mitglied des ANC. Für sein politisches Engagement verbrachte er zehn Jahre im Gefängnis: zwischen 1977 und 1987 war er Gefangener auf der berüchtigten Sträflingsinsel Robben Island.

"Großvater"

Nach dem Ende der Apartheit begann Motlanthes politischer Aufstieg: 1992 wurde er zum Generalsekretär der Gewerkschaft der Minenarbeiter gewählt. Nur fünf Jahre später war er bereits Generalsekretär des ANC. Nachdem Mbeki vergangenen Dezember das Amt des Parteichefs an Zuma abtreten musste, wurde Motlanthe in den Sessel des Vize-Chefs gehievt.

Motlanthe hat ein Fernstudium an der Universität von Südafrika absolviert. Er soll über einige ökonomische Kenntnisse verfügen. Der Vater von drei Kindern liebt Fußball und Jazz. Freunde nennen ihn "Mkhuluwa" - Großvater. (mka, derStandard.at, 25.9.2008)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Kgalema Motlanthe folgt Thabo Mbeki als Präsident nach.

Share if you care.