Kulturgut Hicke

25. September 2008, 10:59
30 Postings

Ex-Teamchef Hickersberger für deutschen Fußball-Kulturpreis nominiert

 Nürnberg- Josef Hickersberger könnte für seine Tätigkeit als österreichischer Teamchef eine späte Ehre zuteilwerden. Der 60-Jährige ist neben DFB-Teamtorhüter Jens Lehmann, Duisburg-Boss Walter Helmich und Bielefeld-Spieler Jonas Kamper in der Kategorie "Spruch des Jahres" für den Deutschen Fußball-Kulturpreis 2008 nominiert.

Zum Anwärter auf den Preis avancierte Hickersberger dank einer Aussage bei einer Pressekonferenz während der EURO 2008, die lautete: "Wir haben nur unsere Stärken trainiert, deswegen war das Training heute nach 15 Minuten abgeschlossen." Die Verleihungszeremonie steigt am 31. Oktober in Nürnberg. (APA)

 

Share if you care.