Schimpansen erkennen Artgenossen auch am Hinterteil

24. September 2008, 18:04
32 Postings

Auch Männchen und Weibchen können sie an der Rückansicht unterscheiden - doch nur wenn sie die betreffenden Tiere persönlich kennen

Atlanta - Wie wir Menschen erkennen auch Schimpansen ihre Artgenossen an den Gesichtszügen. Was unsere nächsten Verwandten uns allerdings voraushaben: Sie können ihre Gruppenmitglieder auch an ihrer Kehrseite identifizieren, wie die Primatologen Frans de Waal und Jennifer Pokorny von der Emory-Universität in Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) herausgefunden haben.

Wie die beiden Forscher im neuen Fachblatt "Advanced Science Letters" (Bd. 1, S. 99) berichten, haben sechs erwachsene Menschenaffen Fotos von Schimpansenhinterteilen den entsprechenden Gesichtern korrekt zuordnen können. Voraussetzung sei jedoch, dass die Schimpansen die abgebildeten Tiere auch kennen.

In einem anderen Experiment testeten die Primatologen die Fähigkeit der Schimpansen, das Geschlecht anderer Schimpansen allein von Fotos dieser Tiere zu erkennen. Dazu zeigten sie den Tieren Bilder männlicher oder weiblicher Geschlechtsteile ihrer Artgenossen, die sie dann zuordnen sollten. Zur Wahl standen jeweils ein Männchen und ein Weibchen. Auch diesen Test schlossen die Schimpansen erfolgreich ab - jedoch wiederum nur, wenn es sich um ihnen bekannte Primaten handelte. (APA, tasch/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 25. 9. 2008)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Hätten Sie ihn erkannt?

Share if you care.